Zurück zur Startseite

7. Familienfest im Kurpark Unna-Königsborn

Familienfest 2016

„Das Schwerter Netz auf der Suche nach dem verschwundenen Burgfräulein“

Am 18. August anno 2016 rief das Schwerter Netz edle Rittersleut im Kurpark zu Unna zusammen, um sich keiner geringeren Aufgabe zu stellen, als das Burgfräulein Berta aus den Fängen eines feuerspeienden Drachen zu befreien. Und so kamen sie zu 70 aufrechten Streitern aus 24 Familien von den Standorten Nord, Süd und der Mitte des Kreises Unna und brachten stärkende Speisen und Getränke, um bei Heldenwetter durch den Kurpark zu reiten, beim Drachenlauf sich zu messen und brennende Burgen zu löschen. Gemeinsam als Team waren sie siegreich und konnten nicht nur das holde Burgfräulein befreien, sondern auch wappengeschmückt glücksbringende Hufeisen mit in die heimatlichen Burgen bringen. Schon jetzt erwarten sie mit Spannung, welche Aufgabe im Jahr 2017 im Kurpark Unna-Königsborn auf sie wartet, wenn das Schwerter Netz für Jugend und Familie zum 8. Familienfest lädt.

Auf zu neuen Ufern…

Bild 2hieß es in diesem Jahr für die Station West. Nachdem in den letzten Jahren Schillig an der Nordsee das bevorzugte Sommerurlaubsziel war, sollten es in diesem Jahr die Ufer der Ostsee sein. Die Wahl fiel auf Dahme, wo acht Jugendliche und vier Betreuer bei meist herrlichem Wetter auf einem direkt am Strand gelegenen Campingplatz einen wunderbaren Urlaub verbrachten. Nach anfänglicher Skepsis war das Resümee einstimmig: „Da fahren wir nächstes Jahr wieder hin!“

AOK Firmenlauf in Unna

SN AOK 2016bAuf Rekorde kommt es beim Firmenlauf nicht an, aber ein Rekord wurde bei der zwölften Auflage des Laufes wieder gebrochen: Mit 4621 Teilnehmern waren so viele Sportbegeisterte auf der Strecke wie noch nie – das beste Ergebnis für das Betriebsklima auch beim Schwerer Netz. Unna feierte ein sportliches Stadtfest und das Schwerter Netz feierte mit. Anschließend wurde an unserem Standort in Unna, an der Märkischen Straße, bei leckeren Speisen und Getränken auf einer kleinen Afterrunparty weitergefeiert. Wir freuen uns schon auf den nächsten Lauf.