Zurück zur Startseite
https://www.schwerter-netz.de/daten/header-kinder-v2.jpg
https://www.schwerter-netz.de/daten/header-papa-v2.jpg
https://www.schwerter-netz.de/daten/header-mama-v2.jpg

Elternberatung

Die Elternberatung ist ein gesprächsorientiertes Angebot für Mütter und Väter; in dem Beratungsprozess werden das Problem oder die schwierige Situation und die entsprechenden Sichtweisen beschrieben bzw. analysiert und Handlungs- oder Verhaltensalternativen und Lösungen erarbeitet.

Der Steckbrief

Einsatz

Die Beratung kommt bei Problemen im Bereich der Erziehung und des familiären Zusammenlebens zum Einsatz. Sie wird häufig im Rahmen einer SPFH oder Flexiblen Hilfe durchgeführt, kann aber davon unabhängig als separate Maßnahme angefragt werden.

Zeitlicher Aufwand

Gestartet wird mit einer möglichst präzisen Auftragsklärung und einer konkreten Zielsetzung. Dann beginnt die eigentliche Beratung, die zwischen 3 Monaten und 1 Jahr dauern kann. Sitzungen finden ca. 1 Mal wöchentlich für eine Dauer von 2 Stunden statt.

Ort

Die Beratung kann in den gewohnten vier Wänden bei Ihnen zu Hause erfolgen oder in Räumlichkeiten des Schwerter Netzes oder einem anderen zu vereinbarenden Ort.

Elternberatung in der Praxis

„Wir haben uns mit unserem Coach wöchentlich zu den Gesprächen getroffen. Mein Mann war anfangs überhaupt nicht überzeugt davon und fragte sich, was denn dieses ganze Gerede bringen soll. Nach einigen Terminen allerdings, in denen wir die Möglichkeiten hatten, unsere Probleme zu schildern, haben wir beide viel Vertrauen zu dem Coach gefasst. Wir haben dann auch viele Anregungen dazu bekommen, was wir als Eltern von unserer Seite aus tun können, um nicht mehr so viel Stress zuhause zu haben.“